SPVGG GREUTHER FÜRTH AUF TALENTSUCHE IN NORDBAYERN !

Großer Talenttag am 14.10.2018 beim FC Coburg

Foto: SpVgg Greuther Fürth

Junge Fußballtalente aus der Region Coburg/Kronach/Lichtenfels/Südthüringen aufgepasst:

Die SpVgg Greuther Fürth veranstaltet am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, einen von mittlerweile nur noch drei regionalen Talenttagen für Nachwuchskicker der Jahrgänge 2006 bis 2012 in Coburg. Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr findet im BFV-Nachwuchsleistungszentrum des Fürther Jugend-Partnervereines FC Coburg auf der Dr.-Stocke-Anlage Coburg (Wiesenstr. 31, 96450 Coburg) ein professionelles Sichtungstraining unter Anleitung der Kleeblatt-Jugendtrainer statt. An diesem können alle begeisterten jungen Fußballer/innen teilnehmen und ihr sportliches Können zeigen und steigern. Für talentierte Youngster ist das  d i e  Gelegenheit, sich in das Blickfeld des Bundesligisten zu dribbeln und zu schießen!

Der FC Coburg kooperiert seit 01.07.2016 als offizieller Jugendpartner sehr eng mit den Fürthern. Der Talenttag wird nun bereits zum dritten Mal in Coburg durchgeführt. Nicht nur dies belegt, dass sich die Reise in die Vestestadt für die Kleeblätter regelmäßig lohnt, sondern es zeigt sich auch an der stattlichen Anzahl der vom FC Coburg ausgebildeten Spieler, die inzwischen in das Bundesligaleistungszentrum der SpVgg gewechselt sind.

Anmeldungen zum Talenttag sind ab sofort über die Homepage der SpVgg Greuther Fürth unter https://www.greuther-fuerth.de/teams/nachwuchs/sichtung möglich. Dort können auch weitere Informationen abgerufen werden.